Zum Ende des Schuljahres besuchte die 11 b den Giftgarten, ein Teil der Themengärten der Stadt München.

In diesem Haus wird gelebt,
geben wir eine zweite Chance,
sagen wir „bitte“ und „danke“,
haben wir Spaß, werden Fehler
gemacht und verziehen,
ist es mal laut und mal leise,
geben wir unser Bestes,
wird getanzt und gelacht,
ist es bunt und lustig,
wird geliebt,
sind wir eine Familie.