Tätigkeitsbereiche einer Hauswirtschafterin


Hauswirtschafter/innen übernehmen die hauswirtschaftliche Versorgung und Betreuung von Personen in privaten oder landwirtschaftlichen Haushalten, sozialen Einrichtungen oder Unternehmen. Neben dem Umgang mit Menschen und Dienstleistungen im hauswirtschaftlichen Umfeld spielen Vielseitigkeit, Tatkraft und die Übernahme von Verantwortung eine wesentliche Rolle. Der Dienstleistungsberuf Hauswirtschafterin/Hauswirtschafter ist eine solide Grundlage für verschiedene Fortbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten.

(Quelle:Faltblatt Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Moderne Berufe in der Hauswirtschaft, April 2010)

  • Familien- oder Geschäftshaushalte, evtl. mit Pflegediensthelfertätigkeit
  • Hauswirtschaftliche Dienstleister, z.B. Cateringservice
  • Landwirtschaftliche Unternehmerhaushalte
  • Großbetriebe:
    • Kindertagesstätten
    • Seniorenheime
    • Wohnheime
    • Bildungs- und Tagungshäuser
    • Krankenhäuser
    • Behinderteneinrichtungen
    • Kantinen